Lotus-Strategie - Gesund führen

Gesund führen nach der Lotus-Strategie

Als Führungskräfte sind Sie gefordert, wenn es darum geht, die Motivation, Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter zu verbessern. Ihnen kommt eine tragende Rolle zu, inwieweit sich Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen und Leistung zeigen.
Für jede Führungskraft ist es eine Herausforderung Stress zu reduzieren und Ressourcen aufbauen, angesichts der wachsenden Belastungsdichte.
Jedoch gibt es hilfreiche Methoden und Strategien, Sie als Führungskraft bei diesen Anforderungen zu unterstützen und damit zur Entlastung und Gesundheitsförderung beizutragen.

In diesem Seminar erfahren Sie u.a., wie Sie belastete Mitarbeiter erkennen können, wie Sie dahingehend zielführende Gespräche führen können und wie Sie die Stresskompetenz Ihrer Mitarbeiter erhöhen können. Sie erkennen, dass vertiefte Selbstmanagement-Kompetenz die Schlüsselfähigkeit für Führungsstärke und Gesundheit ist.
Sie entwickeln Ihre persönliche Handlungsstrategie für eine gesunde Führung Ihrer selbst und für Ihre Mitarbeiter.

Inhalte:

Die psychische Widerstandskraft

  • Psychische Widerstandkraft stärken
  • Ermittlung des persönlichen Erlebens- und Verhaltensmusters: Analyse, Auswertung und Interpretation
  • Individuelle Bewältigungsmuster
  • Mentale Stärke aufbauen
  • Die Technik der Einstellungsänderung

Bauen Sie Stress ab – bei sich und Ihren Mitarbeitern

  • Vermittlung konkreter Abschalttechniken
  • Gesunder Umgang mit sich selbst
  • Grenzen setzen und Nein sagen
  • Was sind Stressoren? Die Ebenen der Stressreaktion
  • Checkliste Warnsignale: aufgepasst!
  • Der Alpha-Zustand: der Schlüssel zu mehr Leistungsfähigkeit

So bauen Sie nachhaltig Stresskompetenz auf

  • So erkennen Sie belastete Mitarbeiter
  • So verändert sich Ihr Führungsverhalten unter Stress
  • Impfung der Mitarbeiter gegen Stress: so kann ich Ansteckung verhindern
  • Aufbau von Ressourcen und Abbau von Belastungen

Führungsstil mit Wirkung

  • Technik: so kritisiere Sie richtig
  • Technik: so loben Sie richtig
  • Analyse Ihres persönlichen Führungsstils
  • Der situative Führungsstil als Ressource
  • Gesprächsführung mit belasteten Mitarbeitern

„Gesundes“ Kommunikations- und Konfliktverhalten

  • Sicherheit durch Transparenz
  • Prinzipien der Entscheidungsfindung
  • Gesund Führen in Zeiten der Veränderung
  • Die interdependente Konfliktspirale: wie Konflikte eskalieren
  • Zielführende Methoden der Deeskalation
  • Analyse meines individuellen Konfliktstils
  • Wie Sie Konflikte zwischen Ihren Mitarbeitern lösen

Transfer in Ihren Berufsalltag

  • Die Führungskraft als Therapeut?: Wann sind meine Grenzen als Führungskraft erreicht?
  • Möglichkeiten der Unterstützung
  • Transfer in den Alltag und Selbstvertrag
  • Wie können Sie gesunde Führung im Unternehmen implementieren?
  • Ideen zur Umsetzung im Unternehmen
  • Maßnahmenplanung